Der partnerschaftliche Ansatz

Entwicklung ist Gemeinschaftssache und muss von Kräften im Land (mit-)getragen werden.

Deswegen nehmen wir unsere nationalen Partner in die Verantwortung und erzeugen so gleichzeitig entwicklungsfördernde Synergieeffekte.

ALEDURAS will keine weitere Organisation im nationalen ?Entwicklungsdschungel? sein. Vielmehr nutzen und vernetzen wir im Sinne unserer Zielsetzung einer ganzheitlichen, eigenständigen und nachhaltigen Entwicklung bestehende Strukturen und arbeiten deswegen bei der Umsetzung der verschiedenen Prozesse eng mit verschiedenen Partnern auf staatlicher und zivilgesellschaftlicher Ebene zusammen. Unsere finanziellen Partner unterstützen uns dabei, unsere Projekte langfristig finanziell abzusichern.

Wir prüfen jedoch sorgfältig, mit wem wir diese Synergieeffekte erreichen können. Zudem achten wir stets darauf, unbeabsichtigte Folgenwirkungen zu vermeiden sowie gegenteilige Wirkungen auszuschließen.

 

Spendenkonto

ALEDURAS Förderverein e.V.
Deutsche Bank PGK AG Berlin
IBAN: DE11 1007 0024 0029 9966 00
BIC: DEUTDEDBBER

 

 

Schirmherr Altbischof Dr. Martin Kruse, ehemaliger Ratsvorsitzender der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD)
Thank you for visiting the official ALEDURAS website. © ALEDURAS e.V. 2009-2011